KLOSTERFASTEN IM HERBST

09.-16. SEPTEMBER 2017, KLOSTER PERNEGG, NÖ

DIE EINKEHR DER RUHE

Der Herbst verkörpert Gemütlichkeit, Innehalten und zur Ruhe kommen. Doch auch die wärmende Spätsommersonne will noch in vollen Zügen genossen werden. Die Natur zeigt sich von ihrer intensivsten Seite. Sei es die Verfärbung des Laubes oder die klare Weitsicht.  

 

Gemeinsame wird mit einer sanften Morgen Routine in den Tag gestartet. Dabei werden  Verspannungen gelockert sowie die Gelenke mit gezielten Übungen geschmeidiger und beweglicher gemacht.  

 

Ausreichend Bewegung an frischer Luft ist ein wesentlicher Faktor einer gesunden Fastenwoche. Der Kreislauf wird dadurch aktiviert und ein innerer Reinigungsprozess gestartet. Ideal eignen sich dafür der Pernegger Stilleweg, der Pilgerweg zum Stift Geras oder der Rundweg über Gallien. Die Entsäuerung bzw. Entschlackung wird so richtig angekurbelt und das umgeben von einem wundervollem Ambiente.

DIE FÜNF SÄULEN DES PROGRAMMS

FASTEN


Einfühlsame und humor-
volle Fastenbegleit- ung, Motivation durch Gespräche in der Gruppe

BEWEGEN

Vielseitige Bewegungs
impulse, Wanderungen z.B nach Geras oder Gallien RundwanderwegGymnastik…

ERNÄHREN

Empfehlungen für den Alltag, praktische Tipps & Rezepte

ENTSPANNEN

Gezielte Entspannungs- elemente, Progressive Muskelentspannung, Fantasiereisen und Meditationen …

VORSORGEN


Gesundheitsstrategien, Ernährungsempfehlungen für die Zeit danach 

Neue Impulse für eine ganzheitliche Lebens-gestaltung

Buchungshinweis: Kloster Pernegg
Die Buchung des pauschalen Angebots (Hotels, Verpflegung, Fastenkurs) erfolgt durch das Kloster Pernegg
Telefon: +43 2913 614 
info@klosterpernegg.at

PREIS:

 DZ:€669,00      EZ Kat.I:€ 799,00      EZ Kat.II:  € 749,00